Beschlüsse der Generalversammlung 2021

Beschlüsse der 113. ordentlichen Generalversammlung der Aktionäre der Schweizerischen Nationalbank vom 30. April 2021

1. Genehmigung des Finanzberichts 2020

Die Generalversammlung genehmigte den Finanzbericht 2020.

2. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns - Festsetzung der Dividende

Die Generalversammlung genehmigte die Ausrichtung einer Dividende von insgesamt 1,5 Mio. Franken an die Aktionäre.

3. Entlastung des Bankrats

Die Generalversammlung erteilte dem Bankrat Entlastung.

4. Wahl von zwei Mitgliedern des Bankrats

Die Generalversammlung wählte Dr. Romeo Lacher und Christoph Mäder zu Mitgliedern des Bankrats für den Rest der Amtsdauer 2020-2024.

5. Wahl der Revisionsstelle

Die Generalversammlung wählte KPMG AG zur Revisionsstelle für die Amtsdauer 2021/2022.

.