Drucken

Bibliotheken der Schweizerischen Nationalbank

Die Schweizerische Nationalbank unterhält an den beiden Sitzen in Zürich und Bern je eine Bibliothek/Informations- und Dokumentationsstelle mit den Themengebieten Bankwesen, Geldpolitik, Volks- und Betriebswirtschaft.

Zutritt: Die Bibliotheken der SNB sind öffentlich und dem NEBIS-Verbund angeschlossen. Für Besuche in der Bibliothek Bern sind eine telefonische Anmeldung sowie ein gültiger amtlicher Ausweis erforderlich.

Katalog-Abfrage: Der Bibliotheksbestand kann über den NEBIS-Katalog abgefragt werden (www.nebis.ch).

Ausleihe: gemäss Benutzungsbestimmungen

 
Bibliothek Zürich
Bibliothek Bern
Standort
Schweizerische Nationalbank
Börsenstrasse 10, 1. Stock
CH-8001 Zürich
Schweizerische Nationalbank
Laupenstrasse 18, 2. Stock
CH-3008 Bern
Paketpost
Börsenstrasse 15
CH-8001 Zürich
Bundesplatz 1
CH-3003 Bern
Briefpost
Postfach 2800
CH-8022 Zürich
Bundesplatz 1
CH-3003 Bern
Telefon
Telefax
E-Mail
+41 58 631 11 50
+41 58 631 50 48
+41 58 631 11 40
+41 58 631 51 53
Öffnungszeiten
Montag-Freitag:
08.00-12.00 und 13.00-17.00
Montag-Freitag:
09.00-12.00, auf telefonische Voranmeldung
Verzögerte Auslieferung
Im Zeitraum April-Mai 2017 kann es wegen baulicher Massnahmen im Buchmagazin bei der Auslieferung von bestellten Dokumenten zu Verzögerungen von bis zu zwei Wochen kommen.
 
Sammlungen
45'120 Bücher
1'350 Zeitschriften
12'450 Working Papers
6'500 Bücher
230 Zeitschriften
Schwerpunkte
Volkswirtschaft
Geldpolitik
Banknoten
Münzwesen
Numismatik
Währungsgold

Hinweise zum Archiv