Drucken

Richtlinien und Reglemente

Richtlinien über das geldpolitische Instrumentarium

Das Nationalbankgesetz regelt nur in groben Zügen, welche Geschäfte die SNB zur Erfüllung ihrer geld- und währungspolitischen Aufgaben tätigen kann. Einzelheiten finden sich in den Richtlinien über das geldpolitische Instrumentarium, die das Direktorium erlassen hat. Die Richtlinien schliessen an das bestehende geldpolitische Konzept der Nationalbank an und beschreiben die Instrumente und Verfahren zur Umsetzung der Geldpolitik. Sie stellen insbesondere dar, zu welchen Bedingungen die Nationalbank Geschäfte abschliesst und welches die dabei zu beachtenden Verfahren sind. Ferner legen sie fest, welche Sicherheiten für geldpolitische Operationen mit der SNB verwendet werden können.

Die vorliegenden Richtlinien werden durch Merkblätter der SNB zu den einzelnen geldpolitischen Geschäften ergänzt. Zusätzlich sind für die Geschäftspartner der SNB die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie gegebenenfalls besondere vertragliche Abmachungen massgebend.

Richtlinien der Schweizerischen Nationalbank über das geldpolitische Instrumentarium
PDF
Merkblatt zu den Offenmarktoperationen
PDF
Merkblatt zur Innertagsfazilität
PDF
Merkblatt zur Engpassfinanzierungsfazilität (Repo-Geschäft zum Sondersatz)
PDF
Merkblatt zum Deckungsdepot "SNB"
PDF
Merkblatt zu den SNB-repofähigen Effekten
PDF
Merkblatt über den bargeldlosen Zahlungsverkehr
PDF
Geschäftsbedingungen der SNB
PDF

Richtlinien für die Anlagepolitik

Die durch das Direktorium erlassenen Richtlinien für die Anlagepolitik der Nationalbank definieren den Handlungsrahmen, über den die SNB bei ihrer Anlagetätigkeit verfügt. Neben den Grundsätzen der Anlagepolitik und Angaben über die Anlageinstrumente legen die Richtlinien auch den Anlage- und den Risikokontrollprozess fest. Sie dienen damit der Information der interessierten Öffentlichkeit und von potentiellen Geschäftspartnern. Für letztere sind zusätzlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie gegebenenfalls besondere vertragliche Abmachungen massgebend.

Richtlinien der Schweizerischen Nationalbank (SNB) für die Anlagepolitik
PDF
Anlage der Aktiven

Organisationsreglement

Das vom Bankrat der SNB erlassene und vom Bundesrat genehmigte Organisationsreglement legt die innere Aufbauorganisation der Nationalbank fest: Es definiert insbesondere die Aufgaben von Bankrat und Direktorium in Ergänzung zum Gesetz.

Organisationsreglement der Schweizerischen Nationalbank
PDF

Reglemente der Ausschüsse des Bankrats

Prüfungsausschuss
PDF
Risikoausschuss
PDF
Entschädigungsausschuss
PDF
Ernennungsausschuss
PDF

Reglement über die Anerkennung und Vertretung von Aktionären der Schweizerischen Nationalbank

Dieses Reglement regelt die Anerkennung und Vertretung von Aktionären der Schweizerischen Nationalbank.

Reglement über die Anerkennung und Vertretung von Aktionären der SNB
PDF

Reglement über das Amts- und Arbeitsverhältnis der Mitglieder des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank und ihrer Stellvertreter (Direktoriumsreglement)

Dieses Reglement regelt das Amts- und Arbeitsverhältnis der Mitglieder des Direktoriums und ihrer Stellvertreter.

Reglement über das Amts- und Arbeitsverhältnis der Mitglieder des Direktoriums der SNB und ihrer Stellvertreter (Direktoriumsreglement)
PDF

Reglement über die Entschädigung der Aufsichts- und Leitungsorgane der Schweizerischen Nationalbank (Entschädigungsreglement)

Dieses Reglement regelt die Entschädigung der Mitglieder des Bankrats so-wie die Entlöhnung der Mitglieder des Direktoriums und ihrer Stellvertreter im Rahmen von Art. 42 Abs. 2 Bst. j NBG.

Reglement über die Entschädigung der Aufsichts- und Leitungsorgane der Schweizerischen Nationalbank (Entschädigungsreglement)
PDF

Reglement für private Finanzanlagen und Finanzgeschäfte von Mitgliedern der Bankleitung

Der Bankrat der SNB hat am 9. März 2012 das neue Reglement für private Finanzgeschäfte von Mitgliedern der Bankleitung verabschiedet. Es unterwirft die Mitglieder des Direktoriums, ihre Stellvertreter sowie weitere, vom Bankrat bezeichnete Führungspersonen einschneidenden Beschränkungen bei der Verwaltung ihres Finanzvermögens.

Reglement für private Finanzanlagen und Finanzgeschäfte von Mitgliedern der Bankleitung
PDF

Reglement betreffend Geschenke und Einladungen sowie andere Zuwendungen Dritter an die Mitglieder des Erweiterten Direktoriums

Der Bankrat der SNB hat am 22. Juni 2012 das neue Reglement betreffend Geschenke und Einladungen sowie andere Zuwendungen Dritter an die Mitglieder des Erweiterten Direktoriums verabschiedet.

Reglement betreffend Geschenke und Einladungen sowie andere Zuwendungen Dritter an die Mitglieder des Erweiterten Direktoriums
PDF

Weisung über private Finanzanlagen und Finanzgeschäfte von Mitarbeitenden der Schweizerischen Nationalbank

Die Nationalbank verfügt über eine interne Weisung, welche die Beschränkungen für private Finanzanlagen und Finanzgeschäfte von Mitarbeitenden festlegt.

Weisung über private Finanzanlagen und Finanzgeschäfte von Mitarbeitenden der Schweizerischen Nationalbank
PDF

Leitbild der Schweizerischen Nationalbank

Im Leitbild sind die Werte der Nationalbank formuliert.

Leitbild der Schweizerischen Nationalbank
PDF

Verhaltenskodex für die Mitarbeitenden der Schweizerischen Nationalbank

Die Nationalbank verfügt über einen Verhaltenskodex, der die wichtigsten Verhaltensregeln zusammenfasst und auf weiterführende Regelwerke hinweist.

Verhaltenskodex für die Mitarbeitenden der Schweizerischen Nationalbank
PDF

Verhaltenskodex für die Mitglieder des Bankrats der Schweizerischen Nationalbank

Die Nationalbank verfügt über einen Verhaltenskodex für die Mitglieder des Bankrats, der die wichtigsten Verhaltensregeln zusammenfasst.

Verhaltenskodex für die Mitglieder des Bankrats der Schweizerischen Nationalbank
PDF

Grundsätze zum Beschaffungswesen der Schweizerischen Nationalbank

Die Nationalbank verfügt über Grundsätze zum Beschaffungswesen. Sie sollen Beschaffungsrisiken vermindern.

Grundsätze zum Beschaffungswesen der Schweizerischen Nationalbank
PDF