Beispiele

(i) Unterstützung bei der Währungsumstellung in Turkmenistan

Experten der SNB berieten die turkmenische Zentralbank bei der Währungsumstellung und der damit erforderlichen Einführung einer neuen Münz- und Banknotenserie. Im Zentrum der Beratung standen Fragen betreffend Qualität und Sicherheit der neuen Banknoten, Umrechnungssatz zwischen alter und neuer Währung und Schätzungen des zukünftigen Bargeldumlaufs. Anfang 2009 konnte die Währungsumstellung von der turkmenischen Zentralbank mit der Einführung der neuen Münz- und Banknotenserie erfolgreich umgesetzt werden.

(ii) Unterstützung der Nationalbank Kirgistans (NBKR) bei der geldpolitischen Entscheidfindung

Die SNB unterstützte die NBKR bei der Vorbereitung des geldpolitischen Entscheids. Zur Förderung der Transparenz veröffentlicht die kirgisische Notenbank seither eine Medienmitteilung zur vierteljährlichen geldpolitischen Lagebeurteilung.

(iii) Unterstützung der serbischen Nationalbank (NBS) beim Aufbau des Reservemanagements

Seit 2001 unterstützt die SNB die NBS beim Aufbau des Reservemanagements. Diese Unterstützung umfasst namentlich Hilfe beim Aufbau und bei der Verwaltung von Anlageportfolios, bei der Ausbildung und Weiterbildung der entsprechenden Portfolio- und Risikomanager sowie in organisatorischen Fragen.