Drucken

Die Schweiz: Plattform für globale Wirtschaftstätigkeit

Forum de l'Economie vaudoise, Lausanne, 14.09.2007

  • Vollständiger Text in Französisch: "La Suisse: plateforme pour une activité globale"
    PDF (75 KB)
Innerhalb von 10 Jahren hat sich die Schweiz zu einer Plattform für globale Wirtschaftstätigkeit entwickelt. Gezielt werden die Weltmärkte von hier aus bearbeitet, und ein zunehmender Teil unserer Wirtschaftsleistung ergibt sich aus der Investitionstätigkeit im Ausland. Diese Entwicklung ist erfreulich und hat es erlaubt, Arbeitsplätze mit hoher Wertschöpfung im Inland zu bewahren; sie birgt aber auch Risiken, weil die internationale Mobilität der Produktion zugenommen hat. Die Rahmenbedingungen des Standortes Schweiz müssen deshalb attraktiv bleiben.

In ihrer Rolle als Plattform für globale Wirtschaftstätigkeit hat die Schweiz einen eigenen Weg ausserhalb der Europäischen Union und der Eurozone gefunden. Anstatt der Integration in Europa stellt sich die Schweiz der Herausforderung der Globalisierung. Dieser Weg ist vielversprechend, aber herausfordernd!