Drucken

Geldpolitische Unabhängigkeit und geldpolitische Stabilität: zwei Seiten derselben Medaille

Febraban Brazilian Federation of Banks (Brasilianische Bankiervereinigung), Sao Paulo, 18.11.2004

  • Vollständiger Text in Englisch: "Monetary Independence and Monetary Stability: Two Sides of the Same Coin"
    PDF (89 KB)

Finanzstabilität kennt in der Schweiz eine lange Tradition und hat das wirtschaftliche Umfeld der Schweiz mitgeprägt. Es kann jedoch keine Finanzstabilität ohne geldpolitische Stabilität geben, und geldpolitische Stabilität ohne eine unabhängige Zentralbank ist undenkbar. Die Rede erörtert die Frage der geldpolitischen Unabhängigkeit und geldpolitischen Stabilität aus schweizerischer Sicht. Gestützt auf den Erfahrungen der Schweiz, bespricht Jean-Pierre Roth, welches die Hauptmerkmale einer erfolgreichen und unabhängigen Geldpolitik sein sollten. Er hält fest, dass fixe Wechselkurse für geldpolitische Stabilität weder eine hinreichende noch eine notwendige Bedingung sind.